Freitag, 19. April 2019, 18 Uhr
Bach: Johannes-Passion BWV 245
Barockensemble EXXENTIAL BACH
Kerstin Dietl (Hannover), Anne Schneider (Potsdam), Matthias Lucht (Karlsruhe), Tobias Hechler (Bremen), Shimon Yoshida(München)
Dirigent: Björn O. Wiede

EXXENTIAL BACH widmet sich seit vielen Jahren der authentischen Aufführungspraxis der Werke Bachs. Das Ensemble vereinigt in verschiedenen Besetzungen Künstler aus Polen, Tschechien, Österreich, Amerika, Ungarn, England, Italien und ganz Deutschland. Gemeinsam ist ihnen die Liebe zur Arbeit an der authentischen Aufführungspraxis der Werke Bachs in “einfacher” Besetzung, d.h. pro komponierter Stimme wird ein Instrument oder ein Sänger besetzt.
Der Gründer und Künstlerische Leiter des Ensembles, Björn O. Wiede, war Sängerknabe im Dresdner Kreuzchor und wurde in Dresden, Hamburg und München in Violoncello, Klavier, Cembalo, Orgel, Dirigieren und Musikpädagogik ausgebildet. Er ist Nikolaikantor und Künstlerischer Leiter der Bachtage Potsdam.

16 € / 24 € / 32 €
Karten an allen Vorverkaufsstellen
Hotline (0049) 030 479 974 25